Alle Fortbildungen und Termine für Backnang und Marbach

Achtung:

Alle Veranstaltungen, deren Termin bereits verstrichen ist, werden in der Liste unten nicht mehr angezeigt.

Die Veranstaltungen für das nächste Halbjahr können Sie demnächst hier einsehen.


Fortbildung/Seminaralle Schularten

Asiatische Religionen

Teil 1 - Buddhismus erleben
Donnerstag, 16. Mai 2019, 14:30 - 17:00 Uhr
Buddhistisches Zentrum Stuttgart, Esslinger Str. 22, 70182 Stuttgart
Referentin: Gen Kelsang Repa, Lehrerin am Kadampa Meditationszentrum Stuttgart, buddhistische Nonne
Leitung: Margit Tschinkel, Studienleiterin

An diesem Nachmittag werden wir das buddhistische Zentrum in Stuttgart besuchen. Gen Kelsang Repa, Lehrerin am Buddhistischen Zentrum, wird uns zunächst einen kurzen ein Einblick in zentrale The­men des Buddhismus geben.

  • Buddhistischen Lebensweise im modernen Alltag
  • Buddhistische Rituale, Symbole
  • Praktische Darlegung des Buddhismus.

In einem zweiten Teil werden wir uns mit Meditation beschäftigen.

Gen Kesang Repa wird uns Anleitungen zur Durchführung einer Meditation geben bzw. Meditationen vorstellen, die auch für Schülerinnen und Schüler geeignet sind. Es besteht auch die Möglichkeit an einer buddhistischen Meditation teilzunehmen.

Im Anschluss wird Zeit für Austausch und Fragen sein.

Gen Kelsang Repa ist seit über 16 Jahren Lehrerin am Kadampa Meditations-zentrum Stuttgart. Sie wird für ihr tiefes Verständnis der buddhis­tischen Lehre, ihren lebendigen und anschaulichen Unterricht und ihr inspirierendes Vorbild sehr geschätzt.

 

Infos zum Veranstaltungsort:

Anmeldung:

Staatliche und kirchliche Lehrkräfte bitte online anmelden.

Fortbildung/Seminaralle Schularten

Studienwochenende im Christkönigshaus

Modularer Vokationskurs
Freitag, 24. Mai 2019, Beginn: 14:30 Uhr bis Samstag, 25. Mai 2019, Ende: 13:30 Uhr
Christkönigshaus - Bildungshäuser der Diözese Rottenburg Stuttgart, Paracelsusstraße 89, 70599 Stuttgart-Hohenheim
Referentin: Svenja Krauter, Fachberaterin Evang. Religion GS und Sek I
Leitung: Schuldekanin Silvia Trautwein, Schuldekan Martin Hinderer

NUR FÜR TEILNEHMENDE DES MODULAREN VOKATIONSKURSES!

 

Herzliche Einladung zum Studienwochenende im Rahmen des modularen Vokationskurses der Schuldekaninnen und Schuldekane aus der Region Stuttgart.

 

Neben den Fortbildungsmodulen und den regionalen Werkstattnachmittagen gehört die Teilnahme an zwei Studienwochenenden zum Bestandteil des Programms eines Vokationskurses.

 

Thematisch wollen wir an diesem Wochenende das Thema „Theologisieren mit Kindern“ bearbeiten.

 

Im zweiten Teil beschäftigen wir uns mit der Rolle der Lehrerin/des Lehrers im Religionsunterricht an der öffentlichen Schule.

 

christkönigshaus stgt.

 

Vokationsmodul - Wochenende - ganz

Modularer Vokationskurs: Diese Fortbildung ist als ganztägiges Modul zu der Dimension Wochenende anrechenbar.

Infos zum Veranstaltungsort:

Anmeldung: bis 18.02.2019

Bitte online anmelden.

Fortbildung/Seminaralle Schularten

Paradies

Ein theaterpädagogischer Zugang
Mittwoch, 29. Mai 2019, 14:30 - 17:00 Uhr
Ev. Matthäusgemeindezentrum, Häfnersweg 82, 71522 Backnang
Referentin: Nicole Huber, Theaterpädagogin, Backnang
Leitung: Silvia Trautwein, ev. Schuldekanin

Mit den Mitteln des Theaters werden wir uns der Paradieserzählung nähern und sie erforschen.

Und wir werfen einen Blick auf Gott und die Menschen von heute:

Paradies – was verbinden wir damit?

Theaterpädagogische Übungen, Spiele und Improvisationstheater zei­gen einen Weg auf, Schüler aktiv zu beteiligen, ihre Talente zu entde­cken und die Unterrichtsstunde zu bereichern.

 

Infos zum Veranstaltungsort:

Anmeldung:

Staatliche und kirchliche Lehrkräfte bitte online anmelden.

Fortbildung/SeminarSekundarstufe I

Asiatische Religionen

Teil 2 - Medienkoffer Hinduismus/Buddhismus
Donnerstag, 27. Juni 2019, 14:30 - 17:00 Uhr
Ev. Pauluskirche, Konrad-Haußmann-Weg 4/1, 73614 Schorndorf
Referentinnen und Leitung: Margit Tschinkel und Anke Hinnecke, Studienleiterinnen

Nach dem Besuch des Buddhistischen Zentrums in Stuttgart werden wir an diesem Nachmittag unterrichtspraktische Beispiele zu den The­men Buddhismus und Hinduismus kennenlernen.

Neben einzelnen Unterrichtsbausteinen stellen wir den Medienkof­fer Asiatische Religionen vor. Er beinhaltet vielfältige Gegenstände, Symbole und Ideen für den Einsatz im Religionsunterricht und kann im Schuldekanat Schorndorf entliehen werden.

 

Hinweis:

Der vorausgegangene Besuch des Buddhistischen Zentrums ist keine Voraussetzung für die Teilnahme an dieser Fortbildung.

 

Infos zum Veranstaltungsort:

Anmeldung:

Staatliche und kirchliche Lehrkräfte bitte online anmelden.