Alle Fortbildungen und Termine für Backnang und Marbach

Achtung:

Alle Veranstaltungen, deren Termin bereits verstrichen ist, werden in der Liste unten nicht mehr angezeigt.

Die Veranstaltungen für das nächste Halbjahr können Sie demnächst hier einsehen.


Fortbildung/SeminarSekundarstufe I

Theologisieren mit Kindern und Jugendlichen

Donnerstag, 14.Juni 2018 14:30 - 17:00 Uhr
Ev. Gemeindehaus Beutelsbach , Ev. Gemeindehaus Beutelsbach Am Rosengarten 7, 71384 Weinstadt-Beutelsbach
Margit Tschinkel, Studienleiterin argit Tschinkel, Studienleiterin

 

Fragen nach Gott und der Welt zu stellen, nach Antworten zu suchen, das gehört zum Wesentlichen des Religionsunterrichts. Und dennoch stellt der Umgang mit diesen theologisch-philosophischen Fragen hohe Kompetenzen an unsere Gesprächsführung. Welche methodischen und didaktischen Hilfestellungen gibt es, um mit Schülerinnen und Schülern eine offene, wertschätzende Gesprächsatmosphäre zu schaffen. Wie kann gemeinsames Nachdenken und Weiterdenken in einer Religionsgruppe gelingen? In praktischen Übungen und theoretischen Inputs werden wir uns dem „Theologisieren im Religionsunterricht“ annähern. 

 

Infos zum Veranstaltungsort:

Anmeldung: bis 31.05.2018

Staatliche und kirchliche Lehrkräfte bitte online anmelden: http://www.schuldekan-schorndorf.de Homepage des ev. Schuldekans Schorndorf/Waiblingen

Fortbildung/Seminaralle Schularten

Besuch der Stuttgarter Synagoge

Donnerstag, 5. Juli 2018 15:00 - 17:00 Uhr
Israelitische Religionsgemeinschaft Württemberg K.d.ö.R.(IRGW), Hospitalstraße 36, 70174 Stuttgart
Silvia Trautwein, Schuldekanin

Synagoge-Innenraum

Bei der Führung durch die Stuttgarter Synagoge, verbunden mit dem Kennenlernen der Israelitischen Religionsgemeinschaft, wird das Judentum und die jüdische Religion ganz konkret erfahrbar. Die Geschichte der Israelitischen Gemeinde in Stuttgart berührt und ermahnt. Eine jüdische Lehrkraft führt die Teilnehmer/-innen in die Riten und Bräuche des Judentums ein, erklärt die Kultgegenstände innerhalb der Synagoge und wird ein kompetenter Ansprech- und Austauschpartner sein. Die Besucher/-innen nehmen Anteil am reichhaltigen jüdischen Leben der Stuttgarter Gemeinde heute.

Hinweis:
Bitte beachten:
Bringen Sie einen gültigen Personalausweis mit.
Männliche Teilnehmer bringen eine Kopfbedeckung (Hut, Mütze, Kappe) mit!
Unkostenbeitrag: 3,00 € pro Person
Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihr Geburtsdatum an!
Treffpunkt: 14:50 Uhr, Synagoge, Hospitalhof 36, Stuttgart

Vokationsmodul - Religionen - halb

Modularer Vokationskurs: Diese Fortbildung ist als halbtägiges Modul zu der Dimension Religionen anrechenbar.

Infos zum Veranstaltungsort:

Anmeldung: bis 25.06.2018

Staatliche und kirchliche Lehrkräfte bitte online anmelden: http://www.schuldekan-bkmb.de Homepage der ev. Schuldekanin Backnang/Marbach